Abschlussarbeit

Einfluss von Lärm und Raumakustik auf die Sprachverständlichkeit von Kindern

Steckbrief

Eckdaten

Professur:
MEDAK
Status:
angeboten
Forschungsgebiet:
Auditorische Szenenanalyse,
Psychoakustik

Betreuer

In Bildungseinrichtungen werden Kinder und Erwachsene für gewöhnlich höheren Lärmpegeln ausgesetzt als in normalen Familienleben. Diese sind von den Gruppengrößen und raumakustischen Gegebenheiten der Einrichtung geprägt. Sprachverständlichkeit in Bildungseinrichtung ist eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg der Betreuung und Entwicklung von Kindern. Diese kann jedoch durch den Lärmpegel deutlich beeinträchtigt werden. In dieser Arbeit soll die Sprachverständlichkeit von Kindern unter tatsächlichen Lärmbedingungen untersucht werden. Dabei werden Lärmsituationen aus Grundschulen und Kindertagesstätten nachgebildet und in einem Hörexperiment ausgewertet.