Technische Akustik

 

Die Vorlesung "Technische Akustik" hat das Ziel, das Verständnis der akustischen Erscheinungen zu vermitteln und einen Überblick über die wichtigsten technischen Teilgebiete zu geben. Sie wird durch Übungen ergänzt sowie durch ein akustisches Praktikum, das dem Teilnehmer einige Standardmessverfahren nahebringen sowie Erfahrungen in der akustischen Messtechnik vermitteln soll.

Themen der Vorlesung

  • Einige Grundbegriffe aus der Schwingungslehre
  • Schallfeldgrößen und Wellengleichung für Gase und Flüssigkeiten
  • Ebene Schallwellen
  • Kugelwellen
  • Eigenschaften und Entstehung
  • Reflexion
  • Brechung und Beugung
  • Dopplereffekt
  • Schallausbreitung in Rohren
  • Rohre mit nichtkonstantem Querschnitt
  • Schallwellen im geschlossenen Hohlraum
  • Schallausbreitung im isotropen Festkörper
  • Wellen auf Platten und Stäben
  • Akustische Simulationsverfahren

Voraussetzungen

Bachelor