Combined wave and ray based room acoustic simulations of small rooms : [challenges and limitations on the way to realistic simulation results]

Aretz, Marc; Vorländer, Michael (Thesis advisor)

Berlin / Logos-Verl. (2012) [Doktorarbeit]

Seite(n): VIII, 211 S. : Ill., graph. Darst.

Kurzfassung

Die vorliegende Arbeit präsentiert ein vollständiges Rahmenwerk für die Kombination von Finite Elemente und klassischen, strahlenbasierten Akustiksimulationen kleiner Räume und diskutiert die inhärenten Herausforderungen und Grenzen der ausgewählten Simulationsansätze im Hinblick auf das jeweilige Schallausbreitungsmodell sowie die Quell-, Rand- und Empfängerbeschreibung. Im Rahmen der Arbeit werden zudem detaillierte Empfehlungen für die bestmögliche Bestimmung aller notwendigen Eingangsdaten in beiden Simulationsdomänen erarbeitet. Das Potential des präsentierten kombinierten Simulationsansatzes wird anhand von ausführlichen objektiven und subjektiven Vergleichen von Mess- und Simulationsdaten bewertet. Hierzu werden drei unterschiedliche repräsentative Raumtypen mit hoher raumakustischer Relevanz eingehend untersucht (ein Skalen-Modell-Hallraum, ein Tonstudio-Regieraum sowie zwei verschiedene Fahrzeuginnenraumkabinen) und die Ergebnisse aus Simulation und Messung mit geeigneten Bewertungsverfahren verglichen.

Identifikationsnummern

  • ISBN: 978-3-8325-3242-0
  • URN: urn:nbn:de:hbz:82-opus-43175
  • REPORT NUMBER: RWTH-CONV-143316