Technische Systeme für die HNO und Audiologie

 

Ansprechpartner

  Messequipment Winandy

Für die Hörgeräteanpassung und -entwicklung bei Erwachsenen exisiteren heutzutage nur wenige standardisierte Kuppler bzw. Ohrsimulatoren, die den Gehörgang mit seinen akustischen Eigenschaften nachbilden und damit eine optimale Einstellung der Hörgeräte ermöglichen sollen.

Für Kinder und Kleinkindern sind solche Kuppler und Messgeräte jedoch nicht vorhanden bzw. nicht standardisiert. Der kleinere Gehörgang bei Kindern führt zu enormen Unterschieden der akustischen Eigenschaften im Vergleich zu Erwachsenen. Eine Hörgeräteanpassung bei Kleinkindern mit der Messtechnik für Erwachsene kann somit leicht zu ca. 20 dB (SPL) Fehlanpassungen führen.

Wir untersuchen den kindlichen Gehörgang und zeigen Unterschiede zum Erwachsenen auf. Dies wird methodisch sowohl mit akustischen Messungen als auch mit Simulationen (FEM) durchgeführt. Für die Simulationen greifen wir auf die Geometriedaten aus CT-scans zurück und modellieren die Gehörgänge.